Unsere Ziele

© mariahoffmann.com

Das Wichtigste ist Teilhabe!

So erleben wir es jeden Tag bei den Geflüchteten in unserer Gruppe, wenn sie wieder etwas mehr Deutsch gelernt haben, sich ehrenamtlich in einem Freiwilligenprojekt oder in einem Verein engagieren, ggf. ein Praktikum machen können oder Aussicht auf eine Ausbildung haben. Dann wird Ankommen in Deutschland Realität und es steigt die Motivation, sich weiter zu entwickeln und in Deutschland weiter zu integrieren.

Deshalb ist unser Ziel,

Geflüchtete als Paten auf ihrem Weg zu begleiten, ihnen ein Stück unseres Lebens näher zu bringen und sie dabei zu unterstützen, an unserer Gesellschaft teilzuhaben.