Freiwilligenarbeit

Fast jedes Wochenende unterstützt ein Trupp Jungs den Nabu Hamburg tatkräftig und ehrenamtlich bei Renaturierungsmaßnahmen. Diese Aktionen machen allen immer viel Spaß. In der Natur sein, anpacken, ein wenig über heimische Pflanzen lernen, das kommt sehr gut an. Und beim Nabu kommen die Helfer gut an! ;-)


Richtig zur Sache ging es bei der Renovierung der Schulaula der Arche in Billstedt. Alle haben schwer geschuftet und hatten viel Spaß dabei und miteinander.


Alles muss raus! Die Arche in Wilhelmsburg braucht Unterstützung dabei, alles für die großes Renovierung vorzubereiten. Wir packen ordentlich mit an.


Im Naturschwimmbad "Ostende" in Tonndorf sind Fitsum, Hossein, Vais und Marianne als Gärtner aktiv. Laub muss geharkt, Wege müssen vom Gras befreit werden. Zum Schluss dürfen sich alle ein Bad gönnen.

 

 


http://www.integration-fluechtlinge.org/wp-content/uploads/2016/08/IMG_20160213_140230-e1485293708306-600x400.jpg

Immer wieder ist in Schulen, Kitas oder anderen gemeinnützigen Einrichtungen etwas zu Renovieren. Hier streichen Hassan, Ali, Azizi und Mattin einen Gruppenraum in einem Behindertenwohnheim.


http://www.integration-fluechtlinge.org/wp-content/uploads/2016/08/IMG-20160409-WA000-e1485294071112-600x400.jpg

Reza hilft im Repaircafé. Als gelernter Elektriker kann er hier seine volle Kompetenz einbringen.


http://www.integration-fluechtlinge.org/wp-content/uploads/2016/08/PA571_-Musiktheater-St.-Petri-und-Pauli_CL_6151-600x600.jpg

Einsatz als Servicekräfte bei St. Pauli und Petri in Bergedorf. In der Kirche wurde Theater gespielt und in der Pause haben wir Getränke ausgeschänkt und Laugengebäck serviert.